...up to Green Day concert - Hamburg!

 

Nichts getan und trotzdem einwenig k.o.

Gestern bin ich um 9.30Uhr aufgestanden, weil ich eigentlich für meine Mum zur Bank fahren sollte. Dann ist sie doch selber hingefahren und ich war voll angepisst, weil ich deswegen extra so früh aufgestanden bin. Habe ich mich also wieder in's Bett gelegt und noch zwei Stunden geschlafen. Dann bin ich aufgestanden, habe mich in aller Ruhe fertig gemacht, bin zur Firma gefahren, ebend was hinbringen und dann noch in die Stadt. Dort habe ich meinen Gutschein beim Bücherladen eingelöst, den ich vom KiGa bekommen habe. Ich habe mir dafür ein schönes Buch als Hilfe und Unterstützung für die Ausbildung gekauft. Richtig reingeschaut habe ich jedoch nicht... mal gucken, wann ich dazu komme.
Ansonsten weiß ich nicht mehr genau, was ich gestern noch gemacht habe.
Abends bin ich noch mit Mum und Charly zu meiner Schwester und Sven gegangen, nachts konnte ich nicht schlafen - habe dann noch etwas gelesen - und gegen 4Uhr bin ich erst eingeschlafen.
Habe dadurch heute auch bis um 13.15Uhr geschlafen und um 13.30Uhr bin ich dann auch schon mit Dad weggefahren. <- Rekordanziehen!
Von 18.20Uhr bis 19Uhr war ich joggen, dann Smacks essen, duschen und fernsehen.
Habe ein wenig Kopfschmerzen und meine Beine fühlen sich auch komisch an.
Gleich werde ich noch weiter fernsehen, oder vielleicht DVD schauen und dann morgen früh hoch und wieder bei Dad mitfahren. Hauptsache nicht den ganzen Tag zu Hause rumsitzen. ^^

Ich denke nicht, dass ich meine Sommerferien to do's bis ende der Ferien abgearbeitet habe.

Wir hätten umziehen können, doch einer schießst dann doch wieder quer.
Mir ist es egal. Es hätte mir gefallen, mich stört es aber auch nicht unbedingt, dass wir nun doch nicht umziehen.
Es wird sich schon was finden, wir haben Zeit. ^^

22.7.09 23:13


 

Sony Ericsson W595

Gerade habe ich mir ein neues Handy bestellt.
Sie versprechen eine Liferzeit von 48 Stunden - Ich bin gespannt!

 

deleted!

20.7.09 16:31


Joggen mit Gegenwind

erste Sahne!
Nicht nur, weil es eine schöne Abkühlung ist - wenn es denn kalter Wind ist; und er war kühl!
DU MUSST DiCH MEHR ANSTRENGEN und das ist gut!

20.7.09 11:28


Wochenrückblick

Ich habe schon lange nichts mehr ausfühliches gebloggt.
Mhh, keine Ahnung woran es liegt, aber ich habe in letzer Zeit auch nicht so die Lust zum bloggen. Grade auch nicht besonders, aber irgendwie doch schon. Naja.
Die vergangene Woche jedenfalls war recht.. mh ja.. sag ich mal abwechslungsreich und auch langweilig.
Montag habe ich erstmal ausgeschlafen und mich dann am Nachmittag mit T in der Stadt getroffen. Bisschen shoppen und so. Ich habe mit eine neue Sonnenbrille gekauft.  Dienstag weiß ich nicht mehr, Mittwoch auch nicht. Also ich war wohl nur zu Hause und habe überwiegend gelesen. Oder so.
Am Donnerstag war ich dann nochmal mit D in der Stadt, habe ich zwei Tank-Tops gekauft (ein weißes, ein grünes), weißen Nagellack und zwei Kosmetikartikel, danach habe ich dann einbissche auf Balkonien gelesen und abends hat mich dann Schatz abgeholt und ich habe bei ihm geschlafen. (:
Freitag dann zurück und abends dann mit T, V, C und E nach Wildeshausen in die Fun. Das hat richtig viel Spaß gemacht mit ihnen. Um 4.30h war ich dann zu Hause, um 5h habe ich geschlafen und bin dann um 11h wieder hoch. Duschen und dann bin ich mit V und S nach Bremen gefahren. Erst sind wir zur Bücherei gegengen, damit ich mir das Buch Kleine Helden in Not von Dieter Schnack ausleihen konnte und dann sind wir gaaaaaanz viel und lange durch die Stadt gelaufen, weil meine Schwester noch eine Sweatjacke haben wollte und ich eine karierte Caprihose. Endergebinis: failed! Sie hat keine gefunden und mir haben die Hosen entweder nicht gefallen, oder sie waren mir zu teuer. :x Naja, Pech halt.  Habe mir dann noch ein Bilderrahmen gekauft, um das Bildnis der Erzieherin aufhängen zu können (Als der liebe Gott die Erzieherin schuf). Abends jedenfalls war ich ziemlich kaputt und dementsprechend doof war dann auch meine Laune. & meine Mutti hat dann auch ständig genervt.  Jedenfalls wollte ich deshalb gestern (Samstag) früh ins Bett gehen - bin gegen 23h - doch eingeschlafen bin ich erst um kurz nach zwölf. Um 5h nochwas bin ich wieder hoch, habe bis um 9.45h Zeitungen ausgetragen (habe noch Urlaubsvertretung gemacht; nächsten Sonntag auch noch einmal) und mich dann wieder hingelegt. Habe dann von ca. 11h bis 14.30h geschlafen. Dann hat mich meine Mutti wegen Essen geweckt.  Und anschließend habe ich dann in dem Buch Kleine Helden in Not gelesen - bis Seite 100. Gleich werde ich mich nur noch vor den Fernseher hauen. Habe keine Lust mehr. xD

& ich habe diese Woche zuviel Geld ausgegeben!

  • Sonnenbrille 12,95€
  • Tank-Top weiß 4,95€
  • Tank-Top grün 4,95€
  • weißer Nagellack 1,29€
  • Kosmetika ca. 2€
  • Fun mit Anfahrt 14,70€
  • Eis 1,40€
  • Bilderrahmen 2,95€
  • bunte Tüte 1€

= 46.19€!!! Aaaaaaahhhw, ich hätte nicht nachrechnen sollen!


(Ich, T, V, E und C)

19.7.09 20:22


Ich warte nur noch auf den Hund, der auf der anderen Seite der Tür darauf wartet, dass ich die Zeitung durch den Schlitz schiebe, damit er an ihr zerren kann.


19.7.09 14:48


 

Puls

Gerade habe ich es zuende gelesen: Puls von Stephen King.
Das Buch habe ich mir schon letztes Jahr Sommer gekauft, hatte aber nie wirklich Zeit es zu lesen.. Anfang dieser Sommerferien habe ich es dann neu angefangen und habe ungefähr drei Wochen (oder vier?!) gebraucht um es durchzulesen. ca. 529 Seiten
Das Ende war komisch, aber das Buch toll. (:

Nacher oder morgen geht es dann weiter mit Nacht von Richard Laymon ;D

15.7.09 17:09


Gerade habe ich Fernweh !

und mein Monitor spinnt.

14.7.09 23:40


 

edit//

Hier kommt dann der etwas ausführlichere Eintrag zu meinem 18ten. Habe auch jetzt nicht wirklich Lust, aber auch nichts anderes zu tun. Also kann ich mich ja dran setzen ...

 

Freitag:
# ein paar Sachen einkaufen
# abends war ich noch mit Freunden unterweg: Pati's Geburtstag

 

Samstag:
# von 3Uhr bis 5Uhr gepennt, um 6.30Uhr Smacks gefrühstückt, wieder hingelegt und bis um 9.45Uhr geschlafen
# den Vormittag über noch Sachen eingekauft, Nudel-, Kartoffel- und einen Gemischtensalat gemacht, Oma + Schwester sind gekommen
# gegen 18Uhr los, noch kurz mit Dad was einkaufen und die ganzen Sachen zum Raum gebracht
# Raum hergerichtet und mich dann fertig gemacht
# ab 20Uhr kamen dann die ersten

 

Ach, keine Ahnung, was ich schreiben soll, wie und bla, bla, bla! xD Die Party war halt einfach geil. Leute, die im SchuelerVZ registriert sind, haben den Vorteil und können sich Bilder angucken.. Link ist unten. Auf meinVZ kann man jetzt auch ein paar Bilder sehen klick! 
Naja, am Sonntag waren dann halt noch ein paar Verwante da und es gab Kaffee und Kuchen. Nichts großes. War mir aber auch relativ egal, ich hatte ja meine Party mit meinen Freunden. (:
Aber ich muss sagen: Ich war am Samstag so nervös und durcheinander, gestresst und froh, als alles vorbei war mit den Vorbereitungen und anschließendem Aufräumen + die Raumübergabe mit Sachen zurückbringen am Sonntagmittag um 12Uhr, dass ich nicht nochmal sooo eine Party planen will! xD Also das ist ganz schön anstrengen und Nervenaufreibens so einen achtzehnten zu organisieren... ^^

 

Keine Ahnung, was ich noch schreiben wollte, aber nun mal zu meinen Geschenken:

  • von meinen Eltern habe ich die Geburtstagsfeier bekommen, die schon gute 300€ gekostet hat
    & dafür danke ich ihnen sehr!
  • von meiner Oma habe ich eine Karte mit 40€ bekommen
  • von meiner Schwester Kleinkram und was Süßes
  • von Janni, Dennis und Maik ein Video (mit einem Text von unserer ehemaligen Lehrerin :D)
  • von Janni und Pati ein Bild mit suuuper tollen Fotos von uns <3
  • von Thuong eine Karte mit 10€ und Pralinen
  • ein Gemeinschaftsgeschenk von Janni, Nippie, Pati, Bernd, Dennis, Maik, David, Schatz und Dennis zwei  für Karten für das Green Day Konzert in hamburg, plus Hinfahrt. Rück holt uns Schatz ab (:
  • von Dennis das Mario Barth Buch: Frau - Deutsch, Deutsch - Frau
  • von meinem Onkel 20€

 

mein Bruder hat mir nichts Geschenkt.. keine Ahnung warum. Ich ihm aber auch nichts. xD Aber ich fand es toll, dass er dabei war. :D Von Vero und Sven und Chrissi soll ich noch was bekommen. Bin gespannt! (;

Was auch ganz witzig war: eigentlich ist es ja normal, dass man mit achtzehn Eier auf den Kopf bekommt. Doch ICH habe gute zwei Flaschen Sekt und diverse Millilieter Bier übergeschüttet bekommen. Warum denn auch nicht?! War mit auch 1000mal lieber, da ich mich dort nicht duschen konnte, wären es Eier gewesen.. naja, ich stank dann hinterher wie eine Kneipe, war am kleben wie sau und konnte froh sein, dass ich noch ein Oberteil dabei hatte. ^^
Ach, und. Als ich dann nachts nach Hause gekommen bin, habe ich erstmal noch eine handvoll Konfetti von meiner Ma in die Fresse bekommen, dass noch kurz im Wohnzimmer gesessen, mich abgeschminkt, Hals gewaschen, Schmuck abgelegt, umgezogen und mich mit klebrigen Haaren ins Bett gehauen. ;D xD
Morgens bin ich dann nicht vom Staubsauger wach geworden, sondern von meiner Schwester, die sich ins Zimmer geschleicht hat! oO ;D

mein achtzehnter

Ich habe grade keine Lust einen ausführlichen Text über meinen Geburtstag zu schreiben. Ich sage nur eines: mit meiner Party bin ich vollkommen zufrieden und mit den Geschenken auch!

Ich denke, ich schreibe euch morgen oder so noch etwas mehr, der Tag heute war mir einfach zu blöd. Tschüßi! (:

 

Wer Fotos sehen will: hier.

6.7.09 19:24


 

Es wäre schon, wenn ...

...man sich einen Teil seiner Verwandschaft aussuchen kann.
& ich meine es ernst - es ist einfach zu krass geworden!

30.6.09 10:59


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Layout by: the vision & polaroidville

Gratis bloggen bei
myblog.de